Aktuelles

  • Advent 2018

Adventskalender

Wir haben 24 Fenster gestaltet.

Weißer Tisch

Adventsaktion

 

  • Schülerinnenbesuch aus Frankreich

Frankreich zu Gast

Sie waren bei uns zu Gast:

Über das europäische Austauschportal e-twining chatten Schülerinnen und Schüler der Fachoberschulklasse 12 A1 für Gesundheit und Soziales seit einem Jahr regelmäßig mit einer französischen Parallelschule.

Jetzt kamen 10 Schülerinnen aus La Meignanne (15 km von Angers) nach Deutschland und leisteten ein 14-tätgiges Praktikum in verschiedenen sozialpädagogischen und/oder pflegerischen Einrichtungen im Landkreis Osnabrück ab.
Dabei besuchten sie auch die BBS im Marienheim und tauschten sich in gemütlicher Runde über Schulisches, Berufliches und Privates aus.
Der Abend endete mit einem großen gemeinsamen Essen im „Balou“ in Osnabrück.
Die Leitung nach Frankreich steht jetzt.

  • 01.12.2018
  • Advent 2018

Advent 2018

Adventlich leben 
Wir wünschen eine gute und stressarme Adventszeit.

Adventlich leben
Schritte der Achtsamkeit wagen
nicht gelebt werden
meine Sehnsucht ernst nehmen
mehr aus meiner Mitte heraus leben

Adventlich leben
mir und meiner Situation gerecht werden
mich mit Ungerechtigkeiten auf der Welt nicht abfinden
meine Sehnsucht erleben
aus meinem inneren Feuer heraus aktiv werden

Adventlich leben
im Einklang mit mir selber
versöhnend wirken weltweit
(Pierre Stutz)

  • 28.11.2018, 19 Uhr

Einstimmung in den Advent

Lassen SIe sich auf besondere Weise in eine besondere Zeit einstimmen.
ADVENT.

  • 10. u. 17.12.2018

Jeden Montag von 15 bis 18 Uhr. Und nach Absprache.

Jeden Montagnachmittag können Sie sich hier informieren und beraten lassen. Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Wir bieten ganz unterschiedliche Schulformen und Ausbildungsgänge an.

Kommen Sie einfach vorbei und schauen rein. Allein, mit den Eltern oder mit einem Freund.

Nach Möglichkeit das letzte Zeugnis mitbringen.

 

 

  • 09.11.2018

Berufe im Krankenhaus

Am 9. November 2018 nahmen etwa 60 Schülerinnen und Schüler aus den Schulformen Pflegeassistenz und Persönliche Assistenz am "Azubi-Tag" im Marienhospital teil. Die Schüler wurden in Gruppen zu 15 Personen eingeteilt und bekamen einen Guide, der sie durch das Krankenhaus führte. Auf fünf Ebenen erhielten die Jugendlichen vielfältige Einblicke z. B. in Pflegeberufe, in das Hebammenwesen, Berufe im OP sowie das Arbeiten auf der Intensivstation oder in der Endoskopie. Pflegekonzepte wie die Aromatherapie, Bobath oder Kinästhetik wurden vorgestellt. Die Jugendlichen hatten an allen Stationen Gelegenheit, direkt mit den Profis ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen. Sie konnten Hilfsmittel ausprobieren oder in die Rolle eines Patienten, eines alten Menschen oder auch eines Operateurs schlüpfen. 

Ein sehr gelungener Tag! Vielen Dank an das Organisationsteam des Marienhospitals - Das war wirklich klasse! Einzige Kritik unserer Schüler: "Wir hatten zu wenig Zeit ...!"

  • 06.11.2018

Gesucht! Ärmelhochkrempler, Weltverbesserer, Zeitspender

Auch in diesem Jahr stießen die Angebote der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück (HHO) bei unseren Schülerinnen und Schülern wieder auf großes Interesse: Alljährlich im Herbst kommt Andreas Pöhler mit seinem Team in unsere Schule, um über Möglichkeiten eines Freiwilligendienstes oder der Urlaubsbegleitung zu informieren. Für junge Menschen bieten sich in den Einrichtungen der HHO abwechslungsreiche und spannende Möglichkeiten für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD).

Außerdem gibt es für volljährige Schüler die Möglichkeit erwachsene Menschen mit Behinderung auf Urlaubsreisen zu begleiten. Von diesen begleiteten Gruppenreisen profitieren alle Beteiligten, denn Begegnungen auf Augenhöhe in gemeinsam gestalteter Freizeit ermöglichen vielfältige Erfahrungen und bilden letztendlich auch einen idealen Einstieg in einen sozialen Beruf.

  • Schuljahr 2018/2019

Wir stellen uns vor

im Heft STARKE AUSBILDUNGSBETRIEBE ... hier bei uns

Ausgabe September 2018. Schauen Sie rein (vgl Anhang PDF-Datei)

 

Seite 1 von 3

Unser Bildungsangebot für Schule und Beruf

Hauptschulabschluss

Hauptschulabschluss

Berufseinstiegsklasse
Hauswirtschaft und Pflege

Sek. I

Realschulabschluss
Sek. I und Erw. Sek. I

Hauswirtschaft & Pflege,
Sozialpädagogik, Pflegeassistenz,
Sozialpädagogische Assistenz

Fachhochschulreife

Fachhochschulreife

FOS Gesundheit / Pflege
FOS Sozialpädagogik

Ausbildung

Ausbildung

Pflege­assistenz und
Sozial­pädagogische Assistenz

BERUFSBILDENDE SCHULEN IM MARIENHEIM

BERUFSBILDENDE SCHULEN IM MARIENHEIM

Staatlich anerkannte Ersatzschule

Gut Sutthausen 1
49082 Osnabrück
Fon: (0541) 99004-42 (Sekretariat)
Fax: (0541) 99004-80
E-Mail:

In Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück

In Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück