• Juli 2021

Impftermine für Schüler:innen der SP I, PA I, SAS I, FSP I, FOS 11 und für alle neuen Schüler:innen im neuen Schuljahr 2021/2022

Impftermine für Schüler:innen der SP I, PA I, SAS I, FSP I, FOS 11 und für alle neuen Schüler:innen im neuen Schuljahr 2021/2022
Pete Linforth auf Pixabay

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schüler:innen unserer Klassen SP I, PA I, SAS I, FOS 11, FSP I,

das Impfzentrum Osnabrück stellt noch vor den Sommerferien im Rahmen einer Sonderimpfaktion Impftermine für Schüler:innen ab 12 Jahren mit dem Impfstoff BioNTech zur Verfügung. Zur Impfung eingeladen sind alle Schüler:innen, die mindestens 12 Jahre alt sind.

An folgenden Terminen finden Impfungen für Schüler:innen im Rahmen dieser Sonderaktion im Impfzentrum Osnabrück statt:  

  • 13.07 nachmittags
  • 14.07 nachmittags
  • 16.07 nachmittags
  • 17.07 vormittags
  • 20.07 nachmittags

Die Termine können eigenständig und aktiv gebucht werden über das städtische Terminbuchungsportal.
Dieses erreichen Sie unter folgendem Link: https://impfen.osnabrueck.de/

Zugangscode: 7RPBAM

 Bitte beachten Sie nachstehende Hinweise

Der Zweitimpftermin findet exakt 6 Wochen nach dem Ersttermin statt. Eine Verschiebung der Zweittermine ist leider nicht möglich. Bitte prüfen Sie im Vorfeld, ob sowohl der Ersttermin als auch der Zweittermin wahrgenommen werden kann. Bitte berücksichtigen Sie, dass Ihr Kind bei der Impfung von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden muss.

Bei dem Impfangebot handelt es sich um ein freiwilliges Angebot, welchen von Ihnen genutzt werden kann – aber nicht muss. Wir möchten Ihrem Kind gerne die Möglichkeit einer zeitnahen Impfung einräumen.

Bei dem Impftermin haben Sie zunächst die Möglichkeit, ein Arztgespräch wahrzunehmen und eventuelle Rückfragen zu klären, bevor in einem weiteren Raum die Impfung selbst durchgeführt wird. Anschließend möchten wir darum bitten, dass Sie sich mit Ihrem Kind noch ca. 15 Minuten in einem Wartebereich aufhalten, um sicherzustellen, dass die Impfung gut vertragen wird.

Anliegend sende ich Ihnen vorab zur Kenntnis den Aufklärungs-, Anamnese- und Einwilligungsbogen zu.

Bitte beachten Sie, dass es von der Ständigen Impfkommission (Stiko) aktuell (Stand 06.07.2021) noch keine allgemeine Impfempfehlung für Kinder und Jugendlich im Alter zwischen 12 und 17 Jahren, sondern nur für jene mit einem besonderen Risiko gibt. Gleichwohl können sich alle Kinder und Jugendliche dieser Altersgruppe impfen lassen, wenn sie und ihre Eltern das möchten. Für Kinder ab zwölf Jahren ist in der Europäischen Union der Impfstoff Comirnaty von Biontech/Pfizer zugelassen.

Sollten Sie von diesem Impfangebot kein Gebrauch machen wollen oder aus zeitlichen Gründen nicht machen können, verweise ich Sie gerne auch auf das Impfportal Niedersachsen unter www.impfportal-niedersachsen.de. Hier können Sie Ihr Kind oder sich selbst auf die Warteliste setzen lassen, so dass Sie in Kürze ein Impfangebot erhalten. Darüber hinaus ist unter https://geo.osnabrueck.de/corona-impfung einsehbar, bei welchen Ärzten in Osnabrück derzeit Impfkapazitäten bereit stehen.

Bei Rückfragen zum generellen Thema Impfen steht Ihnen die Impfhotline der Stadt Osnabrück unter 0541.323-4444 zur Verfügung. Öffnungszeiten: Mo + Di: 8 - 16 Uhr; Mi + Fr: 8 - 12 Uhr, Do: 8 - 17:30 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Impfzentrum Osnabrück

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Cornelia Pabst

Stadt Osnabrück

Koordination Impftermin-Vergabe

Impfhotline: 0541.323-4444

Telefon 0541/323-2146 | Telefax 0541/323-15-2146

Ich weise Sie darauf hin, dass Ihnen gem. Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung verschiedene Rechte als betroffene Person bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch die Stadt Osnabrück zustehen. Eine ausführliche Information, welche Rechte dies im Einzelnen sind und wie Ihre Daten verarbeitet werden, können Sie unter folgenden Link abrufen: https://www.osnabrueck.de/datenschutz.html


 

 

zurück

Unser Bildungsangebot für Schule und Beruf

Hauptschulabschluss

Hauptschulabschluss

Berufseinstiegsschule
Gesundheit und Soziales

Sek. I

Realschulabschluss
Sek. I und Erw. Sek. I

Hauswirtschaft & Pflege,
Sozialpädagogik, Pflegeassistenz,
Sozialpädagogische Assistenz

Fachhochschulreife

Fachhochschulreife

FOS Gesundheit / Pflege
FOS Sozialpädagogik

Ausbildung

Ausbildung

Pflege­assistenz
Sozial­pädagogische Assistenz
Erzieher / Erzieherin

 

BERUFSBILDENDE SCHULEN IM MARIENHEIM

BERUFSBILDENDE SCHULEN IM MARIENHEIM

Staatlich anerkannte Ersatzschule

Gut Sutthausen 1
49082 Osnabrück
Fon: (0541) 99004-42 (Sekretariat)
Fax: (0541) 99004-80
E-Mail:

In Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück

In Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück