Aktuelles

  • 11.03.2017

Tag der offenen Tür am 11. März 2018

OPEN MIND - OPEN DOORS

Lassen Sie sich von 11 bis 18 Uhr überraschen.

Herzlich willkommen.

  • 06.02.2018

Eltern-Schüler-Sprechtag 6.02.2018

Gemeinsames Gespräch zwischen Eltern-Schüler-Lehrer

17 bis 19 Uhr

für die Sozialassistentenklassen SAS I und SAS II;
für die Fachoberschulklassen FOS 11

  • 27.01.2018

Gegen das Vergessen - gegen die Gleichgültigkeit

Erinnerungskultur an unserer Schule: Besuch der Gedenkstätte Augustaschacht

  • 07.01.2018 / KIBO

Trägerwechsel

Schulstiftung des Bistums Osnabrück übernimmt die Trägerschaft von vier Thuiner Schulen zum 1. Jan. 2018

In Thuine fand die symbolische Schlüsselübergabe statt:

Generaloberin der Thuiner Franziskanerinnen, Schwester Maria Cordis Reiker, übergab am 20. Dez. 2017 die Schlüssel des Mariengymnasiums Papenburg und des Franziskusgymnasiums Lingen/Laxten und der Fachschule St. Franziskus in Lingen/Laxten, sowie der Berufsbildenden Schulen im Marienheim in Osnabrück/Sutthausen an Bischof Dr. Franz-Josef Bode.

  • 10.01.2018

INFO-Abend 2018

am Mittwoch, 10. Januar 2018 um 19 Uhr im Forum unserer Schule.

Die Schul- und Fachbereichsleitungen informieren Sie über unsere Schulformen und Ausbildungsmöglichkeiten.
Wir laden Schüler/innen der Abschlussklassen an Haupt-, Real- und Oberschulen mit ihren Eltern herzlich ein.

Herzlich willkommen.

  • 25.12.2017

Weihnachten 2017

Weihnachten ist heute ...
und immer dann, wenn ...

Im Namen aller Kolleg/inn/en, Mitarbeiter/innen und Schwestern wünschen wir allen Besuchern unserer Website ein schönes, sinntiefes und gesegnetes Weihnachtsfest.
Lesen Sie gerne unseren Weihnachtsbrief, der auch an Sie gerichtet ist. Vielen Dank.

  • 20.12.2017

Trägerwechsel

"Dem Leben Perspektive(n) geben ..."

MITTEILUNG

Vier Schulen unserer Ordensgemeinschaft (Thuiner Franziskanerinnen) gehen in die Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück über.

Es ist einfach gut, dass es weitergeht.
Spannend wird sein, was sich alles ändern wird auf Dauer.

Eine richtige und zukunftsweisende Entscheidung.
Sie enthält eine nicht zu unterschätzende Wertschätzung unserer pädagogischen Arbeit.
Alle Lehrer und Mitarbeiter und Schulleitungen werden von der bischöflichen Schulstiftung übernommen und selbstverständlich auch alle Schüler und Schülerinnen.

Unser Leitmotiv "Dem Leben Perspektive(n) geben ..." gilt auch in Zukunft.


Bericht siehe unter http://www.kirchenbote.de/content/thuiner-orden-gibt-vier-schulen-ab

  • 7. Dez. und 14. Dez. 2017

Frühschicht im Advent 2017

anders in den Tag starten

für Schüler/innen; Kolleg/inn/en ...
für alle, die anders in den Tag starten wollen ...
Donnerstag, am 7. Dez. 14. Dez. 2017,
7.20 Uhr im Chorraum unserer Kapelle; anschließend gemeinsames Adventsfrühstück.
Kurzanmeldung bis Mittwochmittag erforderlich (wegen der Brötchenanzahl)

Herzlich willkommen.

  • Advent 2017

Advent 2017

Adventlich leben
Wir wünschen eine gute und stressarme Adventszeit.

Adventlich leben
Schritte der Achtsamkeit wagen
nicht gelebt werden
meine Sehnsucht ernst nehmen
mehr aus meiner Mitte heraus leben

Adventlich leben
mir und meiner Situation gerecht werden
mich mit Ungerechtigkeiten auf der Welt nicht abfinden
meine Sehnsucht erleben
aus meinem inneren Feuer heraus aktiv werden

Adventlich leben
im Einklang mit mir selber
versöhnend wirken weltweit
(Pierre Stutz)

Seite 2 von 3

Unser Bildungsangebot für Schule und Beruf

Hauptschulabschluss

Hauptschulabschluss

Berufseinstiegsschule für Hauswirtschaft und Pflege

Sek. I

Sekundarabschluss I
Erweit. Sekundarabschl. I

Berufsfachschulen für Hauswirtschaft und Pflege, Sozialpädagogik, Pflegeassistenz und Sozialpädagogische Assistenz

Fachhochschulreife

Fachhochschulreife

Fachoberschule Gesundheit & Pflege und Sozialpädagogik

Ausbildung

Ausbildung

Berufsabschlüsse als Pflege­assisten/in und Sozial­pädagogische(r) Assistent/in

BERUFSBILDENDE SCHULEN IM MARIENHEIM

BERUFSBILDENDE SCHULEN IM MARIENHEIM

Staatlich anerkannte Ersatzschule

Gut Sutthausen 1
49082 Osnabrück
Fon: (0541) 99004-0
Fax: (0541) 99004-80
E-Mail:

In Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück

In Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück